classmaxx start

 

Der Kunde braucht eine Rechnungsverwaltung ?

Kein Problem ! Mit dem Framework classmaxx erledigen Sie das in 10 Minuten. Einfach ein paar Steuerelemente jeweils für Rechnungskopf und Rechnungspositionen in einen classmaxx-Container werfen und mit dem integrierten Builder einige Properties einstellen. Dann eine neue classmaxx- Form erzeugen, die Container sowie zwei classmaxx-Multiobjekte per Drag and Drop auf die Form ziehen. Kurz entscheiden, ob die Multiobjekte Grids, Listboxen, Combobox oder Listview sein sollen und welche classmaxx-Funktionen die Form können soll (Excel-Export, QueryByForm etc.)

Da bleibt sogar noch Zeit für die Reporterstellung und das Mahnwesen.Und es sieht sogar noch verdammt gut aus !

Impressum | Copyright DotNetNuke Corporation, 2017